Shop    Glossar    Impressum

 

Newsletter    DE|EN

ARR® Zentrum für
Anatomisch Richtiges Reiten

Rittorpweg 57
47574 Goch
Deutschland
 
Telefon: +49 (0) 2823 97555 09
Fax: +49 (0) 2823 97555 10
Telefon (Mobil): +49 (0) 172 14 13 294
Telefon (Mobil): +49 (0) 172-211 73 13
E-Mail: info@arr.de

Volltextsuche

Urheberrecht

Aus aktuellem Anlass weisen wir nochmal eindringlich darauf hin, dass der Begriff «Schiefen-Therapie®» urheberrechtlich geschützt ist. Die Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Zentrums für ARR gestattet. Jede Zuwiderhandlung kann rechtliche Konsequenzen haben.

 

ARR in der Reiter Revue

Unter dem Schlagwort «Die natürliche Schiefe sinnvoll abtrainieren» widmet diese Ausgabe der ReiterRevue der Arbeit des Zentrums für ARR spannende 6 Seiten!

mehr

 

Info-Flyer

Der Flyer mit vielen Informationen rund um das Zentrum für Anatomisch Richtiges Reiten ARR.

Download Flyer (pdf)

 

ARR IN DER DÄNISCHEN ZEITSCHRIFT RIDEHESTEN

Das renommierte dänische Pferdemagazin Ridehesten hat einen großen Artikel über die Trainingsmethode von ARR und das Aufbautraining des dänischen Warmblut-Hengstes White Talisman publiziert.

Artikel lesen

 

ANATÓMIAILAG HELYES LOVAGLÁS

Hier der vierte Teil der Artikelserie über ARR im ungarischen Reitsportmagazin LOVAS ELET!

Artikel lesen

 

zu Facebook

 

Besuchen Sie uns auf Youtube

 

 

Deutschland

Deutschland

 

15.10.2017

Verlacher Hof

 

Beschreibung

Gabriele Rachen-Schöneich und Klaus Schöneich vom renommierten Zentrum für Anatomisch Richtiges Reiten ARR begleiten das Publikum durch diesen spannenden Seminartag rund um die Biomechanik des Pferdes.

Die Schiefen-Therapie® beschäftigt sich mit der Korrektur der natürlichen Schiefe und dem Geraderichten des Pferdes am Boden und unter dem Sattel. Sie ist ein ideales Basis- und Korrekturtraining für alle Sparten des Reitsports. Etwa 95% aller Bewegungs- und Rittigkeitsprobleme lassen sich durch korrektes Training beheben. Erst das geradegerichtete Pferd befindet sich körperlich und psychisch im Gleichgewicht.

Das funktionelle Training wird speziell auf die Anforderungen an das Reitpferd abgestimmt und befasst sich z.B. mit Problematiken wie dem Erhalt von Takt und Schwung in den Seitengängen oder Verbesserung der Anlehnung.

Der Seminartag beinhaltet Theorie und Praxis. Es besteht die Möglichkeit, das eigene Pferd zu einer Analyse inkl. Video-Aufnahmen in Bewegung anzumelden (Muskulatur und Körperbau, Gesundheitszustand und Stoffwechsel, Ausrüstungs-Check, Hufstellung und Beschlag).

Der Praxis-Teil beinhaltet interessante Unterrichtseinheiten am Boden und im Sattel (Longenarbeit, Reitunterricht und Sitzschulung).

Ein lehrreicher Tag – unerlässlich für Reiterinnen und Reiter, die ihr Pferd langfristig gesund erhalten und systematisch ausbilden möchten.

 

Anmeldung

Ulrike Bloss
blossulrike@aol.com

zurück