← Zurück zur Übersicht

Gesund und gerade

Pferdplus
Pferdplus
02/2014

Klaus Schöneich stellt das Konzept von ARR erstmals bei einem Kurs im High Class Horse Center in Weikersdorf vor. Pferdplus war dabei.

Mit einem großen hippologischen Wissensschatz und einem bis ins kleinste Detail ausgearbeiteten und biomechanisch fundierten Konzept kam der deutsche Pferdemann Ende 2013 nach Österreich. Dass er ein «ganz Genauer» ist, wurde schon in der ersten Vorstellungsrunde in der einladenden Riders Lounge des High Class Horse Centers deutlich. Von den Kursteilnehmern lapidar als «Spinnereien» dargestellte Eigenheiten ihrer Pferde, wie schreckhaftes Wegspringen, nach außen Ziehen oder nach innen Drängen an der Longe wurden von ihm sofort in Frage gestellt. Dafür gäbe es Gründe – war seine Meinung – und welche, sollten wir in der daran anschließenden Theorieeinheit erfahren.

Text: Petra Gmainer-Wiedemann