Die original Schiefen-Therapie®

Gabriele Rachen-Schöneich und Klaus Schöneich

Ausbildung und Rehabilitation

Unsere über 30-jährige Erfahrung zeigt, dass die Mehrheit der Lahmheiten und Taktstörungen mit der Geraderichtung des Pferdes aufgehoben werden können. Dieser Ausbildungsschritt wird in seiner Bedeutung unterschätzt. Er bildet die Basis für die Gesunderhaltung des Reitpferdes.

Aktuelle Kurse

Aktuelle Kurse

Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie einen ARR-Kurs in Ihrer Region! Unser Basis-Kurs eignet sich ideal für Einsteiger, die die Longenarbeit der Schiefen-Therapie® am eigenen Pferd kennenlernen möchten.

Zur Agenda
Den Athleten Pferd gymnastizieren? Ja gerne!

Den Athleten Pferd gymnastizieren? Ja gerne!

Ob Freizeit- oder Spitzensportler: Dehnungsübungen gehören für jeden bewegungsfreudigen Menschen zum Standardrepertoire. In der Pferdeausbildung hingegen hängt jeder formalen Abweichung von der Lehrbuchlektion ein zweifelhafter Ruf an – völlig zu Unrecht, wenn man die sportphysiologischen Hintergründe kennt.

Zum Fachartikel

Video-Podcast mit Klaus Schöneich

Das Referat von Klaus Schöneich am Symposium PFERDE 2018 im Tierspital Zürich wurde freundlicherweise von den Veranstaltern öffentlich als Podcast zur Verfügung gestellt. Nehmen Sie sich 30 Minuten Zeit für die natürliche Schiefe des Pferdes und bekommen Sie einen kurzen Einblick in Ursache, Folgen und Training.

Zum Podcast
Kurse und Seminare

Kurse und Seminare

Wir veranstalten Kurse und Fachseminare im In- und Ausland. Möchten auch Sie bei Ihnen auf dem Hof oder im Reitverein einen Kurs veranstalten? Dann beachten Sie unsere vielseitigen Kursmodule.

Veranstalter werden
Jetzt bestellen: Die Kraft der Diagonalen

Jetzt bestellen: Die Kraft der Diagonalen

Bereits in der 2. Auflage gedruckt! Wir sind überwältigt vom Erfolg und hoffen, dass wir mit der Verbreitung dieses umfassenden Standardwerks etwas bewegen und zur Gesunderhaltung unserer Reitpferde beitragen können.

Über das Buch
Moderne Pferde mit dem Rücken zur Wand

Moderne Pferde mit dem Rücken zur Wand

Zu den vielen Gesetzmäßigkeiten der Arbeit unter dem Sattel, deren Hintergrund vielen Reitern und sogar Ausbildern nicht vertraut ist, gehört, dass Pferde «über den Rücken» gehen müssen.

Zum Fachartikel